Support

Nucleus CMS ist umsonst und alle Personen, die anderen Benutzern helfen, helfen Ihnen unendgeldlich. Sollte es also mal etwas länger dauern, dann übe dich bitte in Geduld. :)

Vorgehensweise bei Problemen mit Nucleus

  1. Im Programmpaket von Nucleus findet sich eine ausführliche Dokumentation. Auch wenn heutzutage niemand mehr Dokumentationen liest, bitte siehe nach, ob sich dort eine Lösung für dein Problem findet.
  2. Sofern Du in der Dokumentation nichts gefunden hast, solltest Du die FAQs (englisch) durchgehen. Die meisten Probleme sind dort ausführlich mit Lösungswegen beschrieben.
  3. Wirst Du in den FAQs nicht fündig, besuche am besten das englische Supportforum. Dort kennt sicherlich jemand die Lösung für dein Problem!
  4. Benutze das deutsche Supportforum, wenn Dir englisch zu schreiben zu anstrengend ist, doch bedenke: Die meisten Nucleus Nutzer sind im englischen Forum zu finden, das heißt, dort wird dir schneller geholfen und darüber hinaus ist die Chance auch wesentlich größer, dass jemand die Lösung für dein Problem kennt.


Einige Worte....

Bitte, bitte, bitte schickt keine Supportanfragen via e-mail, zum einen überlastet es mich von Zeit zu Zeit, wenn ich mit Anfragen zugeschüttet werde, zum anderen werden die Problemlösungen nicht im Forum dokumentiert und können dementsprechend einem anderen Benutzer, der das Gleiche Problem hat nicht helfen. Ganz zu schweigen davon, dass die Chance auf eine schnelle Antwort im Forum größer ist, dann dort gibt es dankbarerweise nicht nur mich, sondern auch andere Menschen, die gerne helfen.

Zu "schlechten" Zeiten erreichten mich 80% (!) der Anfragen via e-mail, inzwischen hat sich die Situation etwas entspannt und es wäre schön, wenn es so bleiben könnte und die Anfragen in das Forum gepostet werden, wo sie hingehören.